Suchen:

Aktuelle Informationen zur Schulschließung

 

Der Grundschulverband hat einige nützliche Informationen zum Umgang mit Medien sowie zur sinnvollen Nutzung der Unterrichtszeit zu Hause zusammengestellt:

 Was Kinder zu Hause lernen können Umgang mit Medien

 

---------------------------------------------------------------------

 

Unterstützung bei häuslicher Gewalt

Hier ist der aktuelle Flyer der Stadt Bielefeld zum Thema häusliche Gewalt mit Ansprechpartnern, an die Sie sich wenden können.

 

 Şiddet gören kadınlara yardım المساعدة عند العنف ضد النساء Help in cases of violence

 Alîkarî ji bo jinên zordariyê dibînin

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Eine Information unserer Schulsozialpädagogin Frau Wilma Sass

Liebe Eltern,
Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, Unterstützung oder einen Rat brauchen, rufen Sie gerne in dieser besonderen Zeit bei unserer Schulsozialpädagogin/schul. Integrationshilfe, Frau Wilma Sass, an.

               
                                                    Tel. 0160 90323505.

Erreichbar auch in den Osterferien und am Wochenende. 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Eine Information unserer Schulsozialarbeiterin Frau Sabine Möller


Liebe Kinder,
Ein Regenbogen soll Freude und Hoffnung allen Menschen bringen.
Der Regenbogen zu Hause im Fenster soll anderen Kindern zeigen, hier wohnt auch ein Kind, was jetzt zu Hause bleiben muss. In vielen Ländern malen in diesen Tagen Kinder einen Regenbogen.
Unsere Idee ist, dass ihr einen Regenbogen mit Buntstiften oder Wasserfarben malt oder einen Regenbogen bastelt und in ein Fenster klebt. Vielleicht könnt ihr dann ein Foto davon machen und an meine E-Mail Adresse: ik.bueckardt@gmail.com schicken.
Ich wünsche Euch ganz viel Spaß dabei!
 
An die Eltern:
Unter dem Hashtag #RegenbogengegenCorona können Eltern auch die Bilder der Kinder im Internet hochladen, so wie es schon viele Kinder aus Italien, Spanien und England gemacht haben.
Es ist ein Zeichen der Hoffnung in diesen Tagen.
 
Liebe Ostergrüße und bleiben Sie gesund!
Sabine Möller
(IK Schulsozialarbeit)  

 


Übersetzen mit Google:

Bitte hier einloggen: LogIn

Zuletzt aktualisiert von doenmez am 13.05.2020, 20:53:41.

Impressum · Datenschutz · Nach oben · Zurück